Parallel-Heizkabel mit Isolation aus vernetztem Polyethylen XLPE für Frostschutz von Wasserleitungen

Im Falle einer bestehenden Anlage, ist es manchmal schwierig, ein Heizkabel an der Außenseite der Rohrleitung zu verlegen. Dies ist häufig der Fall, wenn die Rohrleitung vergraben ist. Die einfachste Lösung ist, die Verlegung eines Heizkabels FLEXTRACE FTX in den Rohrleitungen, der den Frostschutz von  Wasserleitungen gewährleisten wird.


Das System besteht aus :

Für weitere Informationen : Besuchen Sie die FLEXELEC Webseite www.flexelec.com oder kontaktieren Sie uns.

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>