Archive for Februar, 2012

Bodenheizkabel FLEXFLOOR : Die Lösung zur Vermeidung von Frost auf der Zufahrtsrampen

Im Winter werden die Hauszufahrte häufig durch Schnee oder Eis blockiert. Besonders auf steilen Ein- und Ausfahrten kann es dann gefährlich werden. Um dies zu vermeiden, empfiehlt Flexelec die Verlegung eines Bodenheizkabels von der Produktpaletten FLEXFLOOR mit einer elektronischer Eismelder, damit die Installation optimiert wird.     In der Regel werden nur die Fahrspuren beheizt. Dies ermöglicht eine Reduzierung der installierten Leistung und spart Energiekosten. Für die Verlegung des Heizkabels im  Beton kommt das Bodenheizkabel FLEXFLOOR KYCY zum Einsatz. In Falle einer Installation im Asphalt wird das Bodenheizkabel FLEXFLOOR KYX gewählt, das aufgrund seiner äußeren Beschichtung hohen Temperaturen standhalten kann. Zur Erstellung eines Angebotes benötigen wir mindestens diese Informationen: Eine präzise Zeichnung Ihrer Installation [...]

Heizkabel STOPGEL : Eine effiziente Lösung für Frostschutz von Rohrleitungen

Bei Frost können Ihre Rohrleitungen schnell einfrieren. Beugen Sie vor und greifen Sie zu STOPGEL!   Die Installation eines Heizkabels zwischen einer Rohrleitung und der Isolation ist  eine einfache und effektive Lösung zum optimierten Betrieb je nach Wetterbedingungen. Ein vollständiges und einsatzbereites Sytem wie STOPGEL, das für Frostschutz von Metall- und Kunststoffrohrleitungen entwickelt wurde, ermöglicht nicht nur eine sichere Wasserversorgung von Häuser, Parkplätze, Garagen, und Garten, sondern auch eine Wasserversorgung von Tieren, Farmen und Gestüten. Weitere Informationen über unsere Heizkabel STOPGEL? Die Webseite von  Flexelec bietet weitere Auskünfte an. Siehe auch : Heizkabel STOPGEL : Unsere technische Leitfaden

Was ist ein Heizkabel?

Es gibt verschiedene Arten von Heizkabeln: Bodenheizkabel, Parallel- Heizkabel, Selbstbegrenzende Heizkabel, Heizleitungen, Heizbänder, Heizkordeln… Flexelec stellt flexible Heizkabel her, um einen direkten Kontakt zwischen dem Heizelement und dem zu erwärmenden Raum zu gewährleisten. Das Heizkabel  ähnelt ein elektrisches Kabel, das den Joule-Effekt zum Erwärmen durch elektrische Energie benutzt. Der durch den Widerstand fliessende Strom erzeugt die Wärme.  Die Leistung (in Watt) ist proportional zur Spannung (in Volt) und Strom (in Ampere) : Pw = Uv x Ia Entdecken Sie die Produktpalette der Heizelemente von Flexelec.